10 September 2007

Frage - Nikolaus Lenau

O Menschenherz, was ist dein Glück?
Ein rätselhaft geborner,
Und, kaum gegrüßt, verlorner,
Unwiederholter Augenblick!

2 comments:

ky said...

aha! fr.schmid hat also ein lyrikmail abo ;-)

annina said...

korrekt - das hat so schön gepasst! (mir selbst fehlen vorläufig erstmal die worte nach gestern...)