12 August 2007

now look what i got:

apparently, 'kossi' didn't win that competition with her poem, it was all some sort of misunderstanding (yeah, right!). but anyways, she has corrected her false assertion on her blog, so that's that.

Liebe Annina Luzie Schmid!


Ihren Umut können wir nachvollziehen und danken Ihnen für diesen Hinweis.
Die Behauptung von Frau K. besitzt keinen verifizierten Hintergrund
und ist wohl als Mißverständnis zu verstehen. Sie gehört nicht zu den
Preisträgern des Wettbewerbes!
Die Gewinner des Wettbewerbers werden erst am Montag benachrichtigt und
nach Rücklauf des Korrekturabzugs auf unserer Seite veröffentlicht.
Wie sind bemüht dieses Missverständnis schnellstmöglich aufzuklären.

Wir bedauern diese widrigen Umstände zutiefst und hoffen den Anstoss für
Ihre Entscheidung aufgeklärt zu haben. Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihr
Wunsch auf Streichung Ihres Beitrages fortbesteht.

Herzliche Grüße!

Ihr Lichtstrahlverlag

it's weird, though, that the winners of a competition will be announced only AFTER the majority of authors has been contacted - usually, the winners are informed first.

either way, even though she didn't win, it looks like her poem has been chosen for publication, so i'm still not sure what to do with that... any ideas?

2 comments:

SuMuze said...

If there is a way to get out of it - get out of it. In case you really do mind the neighbourhood (I would).
But. Usually you agree to terms of contest by entering the contest, don't you. Regardless of the other competitors.

annina said...

yeah, all of that is pretty much what i thought... i'll sleep over that and will let you know tomorrow.

thanks, susanne!